Heimat- und Museumsverein Perg, Stifterstraße 1, 4320 Perg,
Telefon: 0650 5427786, E-Mail: heimathaus-stadtmuseum@perg.at,
Offenlegung und Datenschutz

Vereinsvorstand und Beiräte

Vereinsvorstand und Beiräte
1. Reihe von links nach rechts: Wolfgang Lehmann, Josefine Brandstötter, Andrea Guttmann, Franz Moser, Franz Pfeiffer, Leopold Pötscher, Ortrud Hueber, 2. Reihe von links: Alois Lengauer, Walter Pichler, Ilse Kögler, Erwin Kranzler, Käte Kranzler, Josef Gassner, Rosi Pfeiffer, Herbert Grübler, Elisabeth Grübler, Harald Marschner, Herbert Egelseer, Nicht auf dem Foto: Benno Mitterlehner, Manfred Mitterlehner und Friedrich Mayrhofer (2017)

Franz Moser

Obmann Franz Moser, Perg
Franz Moser (*1951) arbeitet bereits seit 1988 beim Heimatverein Perg zunächst als Kustos und Obmann-Stellvertreter mit und ist seit 2007 Vereinsobmann. Er besuchte nach der Matura die Pädagogische Akademie, wurde Lehrer und war zuletzt von 2000 bis zu seinem Pensionsantritt 2011 Direktor an der Hauptschule 1 in Perg. Von 1990 bis 1999 war er Leiter des Katholischen Bildungswerkes Perg.

Er nennt folgende Motive, die ihn zur Mitarbeit im Heimatverein bewegen:

a) Führung eines interessanten Kulturvereins einschließlich Motivation der ehrenamtlichen Mitarbeiter
b) Gestaltung  des Stadtmuseums und Sorge um die Erhaltung der Ausstellungsstücke
c) Begleitung der Besucher durch die Geschichte unserer Stadt
d) Wecken von Interesse bei Schülerinnen und Schülern für Museum und Geschichte
e) Geschichtliche Spaziergänge und Stadtführungen in Perg

Besondere Freude macht ihm dabei die Führung verschiedenster Besuchergruppen durch das Stadtmuseum und die Außenanlagen Erdstall Ratgöbluck´n, Scherer Mühlsteinbruch und Steinbrecherhaus. Schwerpunkte legt er dabei je nach Altersgruppe und Interesse auf die Geschichte der Mühlsteinhauer, die Granitsteinbrüche, die frühmittelalterlichen Ausgrabungen in Auhof, die urgeschichtlichen Funde in der Gegend von Perg, die Stadtgeschichte und die Puppen in Kätes Puppenwelt.

Siehe auch Artikel bei Regiowiki